Ohne eine Mannschaftsniederlage setzte sich der Bochumer SV 02 recht deutlich durch. Dabei gelang Bernd Schneider am 2. Brett ein 100%-Ergebnis. Ein ebenfalls sehr gutes Einzelergebnis erzielte Bernd Dahm aus Katernberg mit 12 Siegen und einer Niederlage am 4. Brett.

Die ersten 5 Mannschaften haben sich für die NRW-Blitzmannschaftsmeisterschaft am 18.9.2021 in Gütersloh qualifiziert.

Rang Mannschaft TWZ S R V Man.Pkt. Brt.Pkt DiVerg
1. Bochumer SV 02 2329 10 3 0 23 - 3 40.0 ---
2. SF Brackel 2169 7 5 1 19 - 7 32.0 ---
3. Hansa Dortmund 2193 8 2 3 18 - 8 32.0 ---
4. SV Sterkrade Nord 2116 7 3 3 17 - 9 29.5 ---
5. SV Ahlen 2079 6 4 3 16 - 10 26.5 ---
6. SF Essen-Katernbe 2238 7 1 5 15 - 11 27.5 ---
7. Oberhausener SV 2097 7 0 6 14 - 12 31.5 ---
8. SK Holsterhausen 2056 6 1 6 13 - 13 24.5 ---
9. SV Mülheim Nord 1 2086 5 2 6 12 - 14 26.5 2
10. sk Sodingen Castr 2120 5 2 6 12 - 14 26.5 0
11. SV Erkenschwick 1679 3 2 8 8 - 18 18.0 ---
12. Hammer SC I 2051 2 2 9 6 - 20 21.0 ---
13. Hammer SC II 1688 2 1 10 5 - 21 14.0 ---
14. SG Bochum 31 1807 1 2 10 4 - 22 14.5 ---

Klaus Löffelbein, 2. Verbandsspielleiter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.