Ausrichter: Oberhausener SV

Wo: Gesamtschule Alt-Oberhausen, Mülheimer Straße 155, 46045 Oberhausen (Mensa, Eingang neben der ARAL-Tankstelle)

Wann: 1. Runde 30.05.2013 um 11 Uhr, 2. Runde 31.05.2013 um 18 Uhr, 3. Runde 01.06.2013 um 16 Uhr, 4. Runde 02.06.2013 um 11 Uhr, 5. Runde: 07.06.2013 um 18 Uhr, 6. Runde 08.06.2013 um 16 Uhr, 7. Runde 09.06.2013 um 11 Uhr.
Die Teilnehmer haben sich spätestens 30 Minuten vor dem Beginn der 1. Runde bei der Turnierleitung anzumelden.

Teilnehmer: 1 Teilnehmer und 1 Teilnehmerin je Bezirk, 4 Teilnehmer der SVR-Einzelmeisterschaft 2012 (Plätze 1 bis 4), Pokalfinalisten des SVR 2013, 1 Teilnehmer des Ausrichters und Freiplätze auf Antrag.

Meldung:
Anträge auf Freiplätze können bis zum 17.05.2013 schriftlich mit einer verbindlichen Zusage der Teilnahme beim 2. Verbandsspielleiter Klaus Löffelbein, Semperstr. 67, 44801 Bochum, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! formlos gestellt werden.
Die Bezirke werden gebeten Ihren Teilnehmer u. Teilnehmerin bis zum 17.05.2013 beim Verbandsspielleiter, schriftlich zu melden und Sie über das Turnier zu informieren.

Bedenkzeit:
Je Spieler 90 Minuten für 40 Züge, danach 30 Minuten für die restlichen Züge, bei zusätzlichen 30 Sekunden pro Zug von Beginn an.

Modus:
7 Runden Schweizer-System. Es gilt die Verbandsturnierordnung. Bei Punktgleichheit richtet sich auf allen Plätzen die Reihenfolge nach der Buchholzwertung mit einem Streichergebnis. Ergibt sich auch danach Gleichstand, entscheidet die Summenwertung, bei nochmaligem Gleichstand wird gelost.

Preisgelder: 1. Platz: 250 Euro, 2. Platz: 150 Euro, 3. Platz: 75 Euro, 4. Platz: 50 Euro, 5. Platz: 25 Euro. Frauenpreis ab 4 Teilnehmerinnen: 50 Euro für die bestplatzierte Frau.
Die Preisgelder werden am Anschluss der letzten Runde vergeben.

Qualifikation: Der Sieger des Turniers ist SV Ruhrgebiet - Einzelmeister des Jahres und die bestplatzierte Frau ist SV Ruhrgebiet - Einzelmeisterin des Jahres. Die ersten drei Platzierten und in geraden Jahren die bestplatzierte Frau sind qualifiziert zur Teilnahme an der Einzelmeisterschaft des Schachbundes NRW.

Turnierleitung:
Klaus Löffelbein, Semperstr. 67, 44801 Bochum, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Viertelfinale
Ludger Grewe (Schwarze Dame Osterfeld)    -    Manfred Riese (SC Mülheim 08/25)    1 : 0   
Ralf Frombach (SV KS Hamm 45/58)    -    Ulrich Woestmann (SV Ahlen 1954)    1 : 0   
Ingo Krimphoff (SK Germania Kupferdreh 1924)    -    Detlev Wolter (SG Höntrop 1947)    0 : 1   
Ilja Ozerov (SV Mülheim Nord 1931)    -    Stefan Wickenfeld (SK Herne-Sodingen 1924)    0,5 - 0,5    (Blitz 1,5:0,5)

Auslosung des Halbfinales
Detlev Wolter (SG Höntrop 1947)    -    Ilja Ozerov (SV Mülheim Nord 1931)       
Ludger Grewe (Schwarze Dame Osterfeld)    -    Ralf Frombach (SV KS Hamm 45/58)

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 15. Runde
Rang
Mannschaft TWZ S R V Man.Pkt. Brt.Pkt
1. SG Bochum 2335 12 2 0 26 - 2 44.5
2. Bochumer SV 2322 10 4 0 24 - 4 41.5
3. Oberhausener SV 2256 9 2 3 20 - 8 38.0
4. SV Wattenscheid 2178 9 2 3 20 - 8 34.0
5. SV MH-Nord 1 2198 9 1 4 19 - 9 35.5
6. SC Hansa Dortmund 2061 8 1 5 17 - 11 32.5
7. SK Herne-Sodingen 2158 5 4 5 14 - 14 28.5
8. SF Katernberg 2144 5 4 5 14 - 14 25.5
9. SV Ahlen 2204 5 3 6 13 - 15 29.5
10. SV Kamen 2221 6 1 7 13 - 15 28.0
11. SV Horst Emscher 2062 4 3 7 11 - 17 28.0
12. lb essen 2068 3 3 8 9 - 19 19.5
13. SV MH-Nord 2 1968 2 2 10 6 - 22 19.5
14. SV Unser Fritz 1842 1 2 11 4 - 24 13.5
15. SC Hansa Dortmund 1355 0 0 14 0 - 28 2.0

Einzelergebnisse:

Auf dem 66. SV Ruhrgebiet-Kongreß in Ahlen wurde der bisherige Präsident Wolfgang Kölnberger (s. Bild) von der Versammlung zum Ehrenpräsident ernannt.

Wolfgang Kölnberger hat nach 12 Jahren als 1. Vorsitzender nicht mehr weiter als Präsident des SV Ruhrgebiet kandidiert. Auf der harmonisch verlaufende Sitzung wurde die aktuellen Themen im SV Ruhrgebiet besprochen. Unter anderen die kommende Beitragserhöhung des Deutschen Schachbundes, Förderung der Schachjugend im SV Ruhrgebiet, LandesSportBund und viele weitere Themen. Anträge lagen dem Kongreß nicht vor.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Präsident Ralf Chadt-Rausch
Vizepräsident Michael Rath
Schatzmeister Klaus Kapica
1. Spielleiter Frank Strozewski
2. Spielleiter Klaus Löffelbein
Wertungsreferent Eckhard Behnicke
1. Jugendwart Klaus Beckmann

Die Mannschaft des SV Mülheim-Nord gewinnt die diesjährige Blitzmannschaftsmeisterschaft 2012.
Die ersten fünf sind zur NRW-Blitzmannschaftsmeisterschaft qualifiziert

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 17. Runde
Rang MNr Mannschaft TWZ At S R V Man.Pkt. Brt.Pkt
1. 7. SV Mülheim-Nord 1 2317
14 2 0 30 - 2 52.0
2. 8. Bochumer SV 2268
14 1 1 29 - 3 48.5
3. 14. SC Hansa Dortmund 2304
11 4 1 26 - 6 46.0
4. 9. Oberhausener SV 1 2235
10 5 1 25 - 7 44.5
5. 17. SK Holsterhausen 2152
10 2 4 22 - 10 37.0
6. 16. SVg Hamm 2125
8 4 4 20 - 12 36.5
7. 3. sc lb essen 2083
7 4 5 18 - 14 35.0
8. 6. SK Herne-Sodingen 2105
7 3 6 17 - 15 33.0
9. 13. SG Höntrop 2107
6 3 7 15 - 17 32.0
10. 11. SV Castrop-Rauxel 2192
4 4 8 12 - 20 26.0
11. 15. SV Horst-Emscher 2017
5 1 10 11 - 21 24.0
12. 5. SC Hansa Dortmund 1728
4 2 10 10 - 22 24.0
13. 4. SC UNI Bochum 1978
2 5 9 9 - 23 25.0
14. 1. SV Erkenschwick 1928
4 1 11 9 - 23 20.0
15. 12. SV Mülheim-Nord 2 1983
2 4 10 8 - 24 25.0
16. 10. Oberhausener SV 2 2058
3 2 11 8 - 24 24.5
17. 2. SV Waltrop 1790
1 1 14 3 - 29 10.0

Bilder vom Turnier

Am 03.07.12 ab 18:00 Uhr beim SC Hansa Dortmund, Westfalenkolleg, Rheinische Str. 67, 44137 Dortmund findet die Sitzung der Vereine der SV Ruhrgebiet zur Vorbereitung der Mannschaftsmeisterschaft statt..
Auf der Sitzung werden u. a. Termine und Spielverlegungen behandelt und endgültig beschlossen. Die Vereine der Schachverband Ruhrgebiet - Ligen, werden deshalb gebeten durch einen Vertreter anwesend zu sein.
Die Anträge für Startnummern sind bis zum 8.06.2012 schriftlich vorzulegen.
Die Abgabefrist für die Mannschaftsmeldungen nach der Verbandsturnierordnung 7.3 in den Ergebnisdienst ist der 01.08.2012.

Paarungsliste der 3. Runde 21.04.2012 um 16 Uhr:
Gast/Weiß                              - Gastgeber/Schwarz

1. Dr. Dirk Markert                  - Sven-Holger Heimsoth         0 - 1
2. Stefan Wickenfeld             - Thomas Schriewer              0,5 - 0,5  Blitz 2,5:1,5

 

Die Pokalmannschaftsmeisterschaft endete mit dem Sieg nach Bucholzwertung für die Mannschaft von dem Verein SV Mülheim-Nord 1931 gegen SF Katernberg.

Mehr...

...

Paarungsliste der 2. Runde 10.03.2012 um 16 Uhr:
Gast/Weiß                              - Gastgeber/Schwarz

1. Adalbert Seibert                 - Dr. Dirk Markert           0 - 1
2. Frank Karger                      - Stefan Wickenfeld       0 - 1
3. Sven-Holger Heimsoth    - Peter Broszeit              1 - 0      
4. Thomas Schriewer           - Christoph Renk           1 - 0

Die Blitzmannschaftsmeisterschaft 2012 des SVR findet am 24. März 2012, 14.00 Uhr – Meldung bis 13.45 Uhr – in Oberhausen statt. Ausrichter ist der Oberhausener SV 1887, das Spiellokal ist die Gesamtschule Alt-Oberhausen, Mülheimerstr. 155, 46045 Oberhausen, Mensa, Eingang neben der Aral-Tankstelle.
Pro Bezirk sind zwei Mannschaften startberechtigt, dazu kommen der Ausrichter sowie der Titelverteidiger Bochumer SV 02.
Gespielt wird gem. der VTO, der BTO und den FIDE Spielregeln.
Die ersten fünf Mannschaften qualifizieren sich für die NRW-Meisterschaft am 28.04.2012 in Heiden.
Pro Mannschaft sind zwei vollständige Sätze Spielmaterial mitzubringen!!!
Tritt eine vom Bezirk gemeldete Mannschaft nicht zum Turnier an, wird dies mit einer Geldbuße gem. VTO 14.3.3 geahndet!
Frank Strozewski, 2. Spielleiter